Folgende Landesverbände setzen die Mitarbeiterdatenbank ein (Stand: Mai 2015):