Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Gott meint es gut

Die Teilnehmenden des APS-Kongresses beschäftigten sich mit den Bedingungen für den psychotherapeutischen und seelsorgerlichen Umgang mit Patienten in einer digitalisierten Welt..

17.06.2019

Werkstatttag „Familiengerechte Gemeinde“

Wie kann die eigene Gemeinde familienfreundlicher werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Werkstatttags am 11. Mai in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Teterow.

17.06.2019

Spendenkonto

Die Mitarbeiterdatenbak ist Verzeichnis von Mitarbeitern, Referenten, Kontaktpersonen und Fachleuten die ihre Kompetenzen anderen Gemeinden zur Verfügung stellen. 

Vorab: Die Mitarbeiterdatenbank ist kein offizielles Verzeichnis wie es z.B. das Jahrbuch ist.

Das Ziel der Mitarbeiterdatenbank ist die Vernetzung der Gemeinden und Arbeitskreise innerhalb eines Landesverbandes.

Grundsätzlich können sich alle Mitarbeiter aus Gemeinden und Einrichtungen auf der Internetseite des Landesverbandes registrieren und haben somit (nach einer Prüfung und Freischaltung durch den Landesverband) Zugriff auf diese Datenbank.



Hier einige Beispiele wofür diese Funktion sinnvoll ist:

- Ihr habt keinen Pastor und sucht Prediger für eure Gottesdienste
- Ihr plant eine Veranstaltung und sucht einen Referenten/Referentin
- Euer KiGo-Team plant einen Ausflug in eine andere Stadt und sucht Kontaktpersonen
- Euer Kassierer hat eine spezielle Frage und sucht einen 'Kollegen' der das Problem evtl. kennt
- Eure Gemeindeleitung sucht Kontakt zu 'Kollegen'
- und, und, und, ...

Natürlich könnt ihr auch ein Bild von euch hochladen, eure Kontaktdaten angeben oder Nachrichten versenden.

(Aus Datenschutzgründen ist die Registrierung Mitgliedern und Mitarbeitern von Gemeinden und Einrichtungen im Landesverband vorbehalten.)