Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Treffen der europäischen Baptisten

Das EBF Council, die Ratstagung der Europäischen Baptistischen Föderation, fand vom 25. bis 28. ...

07.10.2019

Wertvoller Fundus

Dem Oncken-Archiv wurden verschollen geglaubte baptistische Kirchenregister überreicht – ein Gewinn für die freikirchliche Forschung! .

02.10.2019

Spendenkonto

Die Mitarbeiter des AK Internet tauschen sich regelmäßig per mail und Telefon aus. Das funktiniert sehr gut. Die Tatsache, dass wir über halb Deutschland verteilt sind, ist - dank Telefon und EMail - dabei kein Problem.

Dennoch, ein persönliches Treffen ist natürlich etwas ganz Anderes. Am 26. September war es endlich soweit, wir hatten unser erstes Mitarbeitertreffen - nach 10 Jahren!

mitarbeiter ak internet klein

(von links: Daniel Rose (Neues Land), Jonathan Franke, Peter Senftleben, Jonathan Schneider Paas,
Christian Kuntze, Daniel Taufall, Matthias Rohde, Thomas Zimmermann)


Um keinen Mitarbeiter zu benachteiligen, haben wir uns als Treffpunkt die geografische Mitte gewünscht. Zeitlich passend kam das Angebot der christlichen Drogenarbeit in Hannover 'Neues Land e.v.' genau richtig, den dort neu eingerichteten PC-Schulungsraum nutzen zu können.

Die Räumlichkeiten sind ideal nicht nur für uns. (Sie können übrigens auch von Gemeinden genutzt werden.) An dieser Stelle möchten wir uns nochmal ganz herzlich für die großartige Unterstützung und Betreuung beim Neuen Land bedanken. Es war sehr schön bei Euch. (U.a. der Apfelkuchen war übrigens grandios!)

Unser Mitarbeitertag war geprägt von einem intensiven Austausch. Jeder hatte einen kleinen Vortrag zu einem Spezialgebiet vorbereitet. Somit bekamen die Anderen einen tieferen Einblick in die anderen Bereiche. Wir haben übrigens auch eine Frau im Team, leider mußte sie kurzfristig absagen und konnte nicht dabei sein.

Nach dem Mittagessen haben wir gemeinsam unsere Musterseite konzeptionell neu aufgestellt. Die Musterseite bildet die Grundlage unseres Angebotes. Vieles auf der Seite ist 'historisch gewachsen'. Zeit für eine Generalüberholung. Neben einer neuen Menüstruktur haben wir auch ein neues Design besprochen. Die Arbeiten sind zur Zeit in vollem Gange. Wir werden informieren, sobald die neue Seite zur Verfügung steht. Ihr dürft gespannt sein.

Wir sind dankbar für den Tag und planen bereits eine Wiederholung. Natürlich nicht erst in zehn Jahren.