Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Vor 55 Jahren: Martin Luther Kings überraschende Predigt in Ost-Berlin

Im September 1964 besuchte Martin Luther King das geteilte Berlin. Sabine Rackow, Marcus Meckel und Michael Markus Schulz waren bei Kings Auftritten in Ost-Berlin mit dabei.

13.09.2019

Klimarat auf dem Elstaler Campus

Auf dem Elstaler Campus des BEFG wurde ein Klimarat ins Leben gerufen. Mit dabei sind Vertreterinnen und Vertreter aus der Bundesgeschäftsstelle, vom GJW, EBM INTERNATIONAL und der TH Elstal..

11.09.2019

Spendenkonto

Aktuelles des AK Internet

Mit der Version 3.3.00, die seit März 2017 verfügbar ist, gibt es neue Funkionen, die wir auf Anregungen unserer Nutzer eingebaut haben.

Die wichtigste Neuerung ist, dass neben mp3-Dateien jetzt in jeder Predigt auch andere Dateien, z.B. PDF hochgeladen werden können.

einfache spracheFür Menschen mit geistiger Behinderung (wie auch für ausländische oder viele ältere Mitbürger), ist es nötig auf die eigene Sprache und Wortwahl zu achten. Deutsch ist eine schwierige Sprache; wir sprechen gern in verschachtelten Sätzen und benutzen Fremdworte. Das bringt für Menschen mit geistigen Einschränkungen Verständnisschwierigkeiten mit sich. Es ist wichtig in einfachen Worten und kurzen Sätzen mit ihnen zu sprechen. Klar und deutlich ausgesprochen und betont.

Wir beschäftigen uns zur Zeit mit der Umsetzung von einfacher Sprache. Als ersten Schritt haben wir in unserer Wissensdatenbank einige Tips eingebaut. An dieser Stelle danken wir der Autorin für die Erlaubnis diese einzubinden. Die Schaltfläche wird im Hilfekasten automatisch eingeblendet, wenn ihr einen Text bearbeitet.

In den vergangenen Jahren konnten Gemeinden über den Bund eine Lizenz erwerben, um Fußballweltmeisterschaften oder Europameisterschaften in ihren Räumen vor Publikum auf Großbildleinwand zu zeigen. Möglich war dies, weil die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) dem BEFG aus ihrem Paket Lizenzen abgegeben hat. Weil die GEMA die Kosten für die Lizenzen deutlich erhöht hat, verzichtet die EKD für die EM 2016 darauf. Und so können wir unseren Gemeinden leider auch keine Lizenzen anbieten. Gemeinden, die Spiele der EM dennoch zeigen wollen, werden gebeten, eine Lizenz direkt bei der GEMA zu erwerben.