Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Gott meint es gut

Die Teilnehmenden des APS-Kongresses beschäftigten sich mit den Bedingungen für den psychotherapeutischen und seelsorgerlichen Umgang mit Patienten in einer digitalisierten Welt..

17.06.2019

Werkstatttag „Familiengerechte Gemeinde“

Wie kann die eigene Gemeinde familienfreundlicher werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Werkstatttags am 11. Mai in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Teterow.

17.06.2019

Spendenkonto

Wissensdatenbank

In Joomla ist es möglich Mindestanforderungen für ein Passwort zentral festzulegen.

Die Komplexität eines Passwortes ist entscheidend für die Sicherheit. Ein sicheres Passwort sollte Zeichen aus den folgenden Gruppen enthalten:

- Grossbuchstaben (A bis Z)
- Kleinbuchstaben (a bis z)
- Ziffern (0 bis 9)
- Sonderzeichen (!"§$%&/()=? usw.)

Darüber hinaus ist die Passwrtlänge entscheidend. Mindestens 8 Zeichen sollten es schon sein.

Die Mindestanforderungen an ein Passwort heissen in Joomla 'Richtlinien'.

Die Richtlinie kann jederzeit verändert werden. Dies geht im Backend unter Benutzer->Verwalten. Anschließend rechts oben unter Optionen im 2. Reiter die Passwortoptionen auswählen. Dort befinden sich die Einstellugnen.

Wir empfehlen folgende Richtlinien:
mind. 8 Zeichen,
mind. 1Groß- und ein Kleinbuchstabe
mind. 1 Ziffer

Weitere Empfehlungen zu sicheren Passwörtern stellt die Seite www.passwort-generator.com zur Verfügung.