Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Auf Wiedersehen

Annetteeine Ära geht zu Ende. Mit großer Dankbarkeit verabschiedete das GJW.NRW im Januar 2018 auf dem Herzstück seine Leiterin – Annette Lüttgens. ...

08.03.2018


„Gemeinde ist Seelsorge!“

Die Region West im BFeG, die Evangelisch-Freikirchliche Akademie Elstal und der Landesverband NRW im BEFG hatten für den 21. April zum ersten gemeinsam veranstalteten Seelsorgetag eingeladen.

26.04.2018

„Miteinander für die Freiheit aufstehen“

Zum 50. Todestag des Bürgerrechtlers und Baptistenpastor Martin Luther King fand in der Sophienkirche Berlin-Mitte eine Gedenkveranstaltung statt.

25.04.2018

Mittlerweile haben wir 6 Server, auf denen wir über 200 Domains für Euch und eure Gemeinden betreiben. Das bringt Aufwand mit sich. Nicht nur die durchzuführenden Updates, sondern auch Konfigurationen müssen wir immer auf allen 6 Server gleichzeitig anwenden. Hinzu kommt, dass wir den Überblick behalten müssen welche Gemeindeseite auf welchem Server liegt. Das kostet wertvolle Zeit. Seit einiger Zeit überlegen wir deshalb für unsere Serververwaltung 'Plesk' ein zentrales Management einzuführen. Das scheiterte bisher jedoch an zusätzlichen Kosten, die unser Budget übersteigen.
Dennoch hat uns das Thema nicht losgelassen. Wir sind auf den Hersteller zugegangen und haben unsere Arbeit vorgestellt. Im September haben sich dann Türen für uns geöffnet. Das Ergbnis: Der Hersteller von 'Plesk' unterstützt unsere Arbeit und stellt uns alle für den Betrieb notwendigen Lizenzen kostenlos zur Verfügung. 


Dank dieses Sponsorings fallen ca. 80% der Kosten für die zentrale Oberfläche weg. Somit werden wir in Kürze eine große Arbeitserleichterung erhalten, die eine Menge Zeit spart. Dafür sind wir sehr dankbar!

 

Wir möchten an dieser Stelle aber auch um Eure Unterstützung bitten:
Nicht nur bei den Mitarbeitern brauchen wir Unterstützung, sondern auch im finanziellen Bereich. Bitte überlegt deshalb, was Ihr spenden könnt. Da wir keine Rechnung schreiben dürfen, sind wir auf Eure Spenden angewiesen.

Zum Seitenanfang