Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Frucht des „Malawi-Monats“: Neue Kita in Zomba

„Was ich in Deutschland gesehen habe, gab mir den Mut, auch in Malawi eine Kindertagesstätte zu eröffnen.“ So schilderte Ntchindi Nkhwazi sein persönliches Projekt in seiner Heimatstadt Zomba, der viertgrößten Stadt Malawis. Nkhwazi war als Präsident der Baptistenjugend im Mai 2014 anläßlich des sogenannten „Malawi-Monats“ des Landesverbands NRW in Deutschland gewesen. ...

25.11.2016


Stellungnahme zum Umgang mit Flüchtlingen

Aus aktuellem Anlass hat sich der Baptistische Weltbund (BWA) erneut hinter eine Resolution gestellt, die im Juli 2016 in Vancouver verabschiedet wurde. .

09.02.2017

Die Einheit der Kirchen fördern

„Ist unsere Arbeit als ACK Delegierte der Landesverbände für unsere Gemeinden wichtig?“ Mit dieser Frage befassten sich 20 Teilnehmer einer Tagung am 20. und 21. ...

02.02.2017

Feedbacks

Danke für eure tolle und superschnelle Unterstützung bei unserem Problem!

Michael - Potsdam

Vor einigen Jahren haben wir für den Landesverband Westfalen eine Mitarbeiterdatenbank entwickelt. Inzwischen ist der Funktionsumfang dieser Datenbank aufgrund zahlreicher Ideen und Anforderungen enorm gewachsen.

Die Mitarbeiterdatenbank ist ein ideales Werkzeug um die Vernetzung der Gemeinden, Arbeitskreise und Einrichtungen innerhalb eines Landesverbandes zu erreichen und zu fördern.  Mittlerweile ist die Datenbank in mehreren Landesverbänden im Einsatz.

Seit kurzem ist in der Mitarbeitersuche eine Suche über mehrere Landesverbände freigeschaltet. Eine Suche z.B. nach Referenten zu bestimmten Themen über die 'Landesgrenzen' hinaus ist jetzt kinderleicht.

Die Realisierung erfolgte in enger und intensiver Zusammenarbeit mit dem BEFG-Datenschutzbeauftragten.

Aktuell ist die Datenbank in den Landesverbänden Rheinland, Westfalen, Norddeutschland und Südwest im Einsatz.

Hier gibt es weitere Informationen

Beachten Sie weitere Angebote aus dem Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden K.d.ö.R.

Zum Seitenanfang